Yummi…!

SAEMANNfood.

Hast du schon unser köstliches Eis probiert? Ja, du hast richtig gehört: Eis im Sportgeschäft! Klingt ein bisschen verrückt und das ist es auch. Im vergangenen Jahr haben wir damit den Grundstein für ein neues Geschäftskonzept gelegt. Denn jetzt mal ehrlich: Einfach Sportbekleidung und Fitnessgeräte verkaufen ist uns nicht genug.

Wir möchten, dass du bei Saemann Neues entdeckst und dafür haben wir über den Tellerrand hinausgeblickt. Dem Motto Sport bleiben wir natürlich treu – schließlich lieben und leben wir den Sport, aber es gibt eben auch jede Menge DRUMRUM.

Bei SAEMANNfood erfährst du, welche kulinarischen Highlights dich bei uns im Eiscafe Del fiore bei SAEMANN und in unserem Cafe Seminatore erwarten und welche Rezepte es wert sind zuhause nachgekocht zu werden – gesund, frisch und mit viel Eiweiß versteht sich.

Na dann, schwing den Kochlöffel.

Del fiore bei Saemann.

Eissorte des Monats.

It’s time for Coconut! Diesen Monat küren wir die Sorte: Junge Kokosnuss. Und wer sich gerade fragt, was das denn nun mit Sport zu tun hat, der möge eine gedankliche Brücke zum Thema Ernährung schlagen. Werfen wir mal einen Blick auf die Zutatenliste dieses fruchtigen Sorbets. Hier findest Du extrem wenig Zucker, keinen einzigen Konservierungsstoff und zartes(!) Kokosnussfleisch. Das macht unser Eis zu einer gesunden Schleckerei.

Seminatore Cafe.

Kaffeezeit!

Wo sind die Koffeinjunkies? Ein In-Store-Cafe mit dem hübschen italienischen Namen „Seminatore“ (ital. für Saemann) ist die Chill-our-Area für alle, die gerade Lust auf ein Tässchen Kaffee haben – Ob vor dem Shoppen, nach dem Shoppen, in der Mittagspause oder einfach so – fühlt euch wohl bei uns!

PS: Vor dem Training hat Kaffee leistungssteigernde Eigenschaften. Das Hormon Noradrenalin macht uns besonders aufmerksam und wach. Außerdem kurbelt Koffein den Fettstoffwechsel an, verbessert die Sauerstoffaufnahme und lindert Muskelschmerzen.

Italienisches Frühstück.

Nicht ohne Cornetti.

Wir lieben Italien – für seine traumhafte Küste, die Mode und die Küche. Und während die meisten bei dem Schlagwort „Italienische Küche“ an Pizza & Pasta denken, haben wir eine unglaublich leckere italienische Frühstücksspeise im Sinn: Das Cornetti (Nicht zu verwechseln mit dem französischen Croissant).

Wer in den frühen Morgenstunden durch die Straßen von Neapel, Rom und Mailand schlendert, den zieht es unweigerlich in die kleinen Bäckereien, die zur frühen Stunde ihren Gästen ein warmes Cornetti auf die Hand und eine Tasse Cappuccino servieren. Einen perfekteren Start in den Tag gibt es nicht – drum haben wir die Süßspeise einfach zu uns nach Heilbronn gebracht.